Forschungsprojekte der Preisträger der Förschungsförderungspreise des DHFZ 2008


Die Rolle von IL-22-Bindungsprotein bei der Psoriasis und anderen entzündlichen Erkrankungen (Dr. Robert Sabat)


Die Bedeutung des Todesrezeptors TRAIL-R1 für die TRAIL-vermittelte Auslösung des programmierten Zelltodes (Apoptose) humaner Melanomzellen (Prof. Dr. Martin Leverkus)

Erstellung eines epidermis-spezifischen knockout Mausmodells für die funktionelle Charakterisierung von Kollagen 29 in der Pathogenese der atopischen Dermatitis (Prof. Dr. Young-Ae Lee)




Print

NEWS